Klicken Sie auf das Foto, um mehr zu erfahren...
Fotograf H. Hamm, 01/17
Zweiter Stock, 05/17

Wohnraum und offenes soziokulturelles Angebot

Ab Sommer 2018 bietet das neue HORIZONT-Haus 48 Wohnungen für sozial benachteiligte Familien. Es ist auf dauerhaftes Wohnen ausgerichtet und unterscheidet sich mit seinem offenen Konzept vom bestehenden HORIZONT-Haus, das eine geschützte Einrichtung ist. Das umfangreiche soziokulturelle Angebot fördert den regen Austausch mit der Nachbarschaft und geht damit noch einen Schritt weiter in dem Ziel, sozial benachteiligte Menschen nachhaltig zu integrieren.

Betreuung: Ganztagskinderkrippe
Unsere private Kinderkrippe bietet Platz für 12 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren. Die Vorkindergartengruppe im letzten Krippenjahr hilft bei der sanften Abnabelung aus dem Krippenalltag.

Pädagogik: Kindergarten
Unser privater Kindergarten fördert 25 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren hinsichtlich
•    Sprache und Interaktion
•    Körperliche und motorische Entwicklung
•    Gesundheitserziehung
•    Mathematik und logisches Denken
•    Umwelt- und Naturkunde
•    Medienbildung
•    Musik und kreatives Gestalten

Förderprogramm: Schule
Individuelle Schulförderung durch Lehrer und Studenten in kleinen Gruppen
•    Qualitätsnachhilfe
•    Hausaufgabenbetreuung
•    Prüfungsvorbereitung
•    Ferienkurse für den Übertritt auf Mittelschule, Realschule und Gymnasium
•    Ferienkurs für den qualifizierten Mittelschulabschluss oder Mittlere Reife

Begegnung: Kulturcafé
Das Kulturcafé dient als Begegnungsstätte mit einem Angebot von täglich frisch zubereiteten Speisen.
•    Pausenbrotstation für Schulkinder
•    Gesunder Mittagstisch
•    Tausch- und Helferbörse bei Kaffee und Kuchen
•    Koch- und Backkurse sowie Workshops

Stadtleben: Kulturbühne
Die Kulturbühne schafft als lebendiges Forum weiteren Raum für Begegnungen und stiftet Gemeinschaft.
•    Theater
•    Musik
•    Kabarett
•    Lesungen
•    Ausstellungen
•    Seminare und Workshops

Handwerk: Kinder- und Jugendwerkstatt
In der Werkstatt werden handwerkliche und soziale Fähigkeiten gefördert und das Selbstvertrauen gestärkt. Der Umgang mit unterschiedlichen Materialien bietet Raum für Kreativität und ermöglicht die Ausbildung einer schöpferischen Kompetenz.

 

 

 

 

 

Unterstützen Sie die soziokulturelle Ausstattung in unserem zweiten HORIZONT-Haus und erhalten Sie als Dank Ihre persönliche "Spendenaktie"!

Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Überweisung das Stichwort "Spendenaktie" an.

HORIZONT e.V.
HypoVereinsbank München
IBAN: DE13700202703560120000
BIC: HYVEDEMMXXX

 

 

 

 Unsere Unterlagen als PDF

20 Jahre HORIZONT e.V. Jubiläumsbroschüre