Termine und Aktionen 2012

Berufschüler sammeln für HORIZONT e.V.

Die Berufsschüler für den Einzelhandel Mitte in der Lindwurmstraße veranstalteten einen mehrtätigen Weihnachtsbasar für wohltätige Zwecke. Viele Firmen und Ausbildungsbetriebe unterstützten die Aktion mit Sachspenden und der Erlös des Basars konnte sich wieder einmal sehen lassen: Über 4.000 € kamen zusammen, wovon die Schüler 1.350 € an HORIZONT spendeten!

Wir freuen uns sehr über die vielen fleißigen Hände und danken dem Schulleiter Herrn Randak, den emsigen Schülern und Lehrern, die jedes Jahr viel Arbeit leisten, um den Basar vorzubereiten und durchzuführen!

Eine S-Bahn voller Weihnachtsgeschenke

Am 15.12.12 sammelte die S-Bahn München mit einem Sonderzug auf der Stammstrecke zwischen Pasing und Ostbahnhof Geschenkespenden für unsere großen und kleinen BewohnerInnen im HORIZONT-Haus ein.

Die Aktion war ein voller Erfolg! Viele Mitbürger folgten dem Aufruf von der S-Bahn und gaben Geschenke in Form von Mal- und Bastelutensilien oder Geldspenden im Sonderzug ab. Wir freuen uns über die große Hilfsbereitschaft unserer Mitmenschen und danken der Geschäftsführung der S-Bahn, Frau Gudrun Elser und Herrn Bernhard Weisser, sowie dem gesamten S-Bahn-Team für die wiederholte Unterstützung und den beherzten Einsatz vor Ort!

Weihnachtsüberraschung der St. Anna Grundschule

Die Schüler und Lehrer der St. Anna Grundschule haben 200 wunderschööööönnn verpackte Geschenke geschickt, über die sich unsere Kinder sehr gefreut haben!!

Lieben Dank an alle Beteiligten für die vielen bunten Weihnachtspäckchen unterm Christbaum!

 

Dank O2 konnte der erste HORIZONT-Weihnachtsmarkt ausgerichtet werden!

„So weihnachtlich habe ich das HORIZONT-Haus ja noch nie gesehn“ schwärmt Jutta Speidel von der gemeinsamen Aktion von O2 und HORIZONT. Fast 3 Monate haben das pädagogische Fachteam und die fleißigen Helfer von O2 geplant, gebastelt, gehämmert und gewerkelt und so konnten am 14.12.12 die Pforten des HORIZONT-Hauses für eine Weihnachtsfeier der ganz anderen Art geöffnet werden. Überall im ganzen Haus glänzten Lichterketten, es gab Maroni und Crepes und Kinderpunsch und im Garten wurden in kleinen Buden Basteleien der Kinder und Mütter angeboten. „Was die Leute von O2 und HORIZONT da auf die Beine gestellt haben, ist unglaublich“, freut sich Frau Speidel und stürzt sich lachend ins weihnachtliche Getümmel.

 „Die Zusammenarbeit, vor allem mit Frau Iwersen und Herrn von Böhlen, aber auch mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von O2 – war ein absoluter Traum. Ohne diese fleissigen Hände hätten wir das nie geschafft!“ lobt die Hausleiterin, Renata Farkas, sichtlich beeindruckt von dem fröhlichen Treiben. „Schauen Sie sich doch nur die schönen Sachen an, die in der Kunsttherapie und in Bastelnachmittagen entstanden sind. So können wir zeigen, was für Künstler in unseren Kindern und Frauen stecken. Ich hab schon wieder viele Ideen für nächstes Jahr...!!“

Gaumenschmaus beim HORIZONT-Weihnachtsmarkt!

Wir danken der Firma RITTNER FOOD-Service GmbH in Unterschleißheim, die den Großteil der Lebensmittel für unseren Weihnachtsmarkt gesponsert hat sowie dem grandiosen Küchenchef-Trio des Ganghofer68, Roger Gückel, Jonny Müller und Toni Vogel, das aus den Zutaten köstliche Leckereien zauberte!! Herzlichen Dank! 

Autogrammstunde und Weihnachtskugelverkauf in der Galeria Kaufhof Am Marienplatz

An allen großen Kassen können Sie ab sofort bis zum Heiligabend einen wunderschönen Weihnachtsausstecher, nett verpackt in einer durchsichtigen Weihnachtskugel, für lediglich 2,00 Euro erwerben.

Besuchen Sie uns außerdem am Samstag, 8. Dezember von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Galeria Kaufhof Am Marienplatz im Untergeschoss , denn dann wird Jutta Speidel persönlich vor Ort sein und auf Wunsch Ihre Weinachtskugel signieren!  

Mit dem Kauf einer Weihnachtskugel können Sie nicht nur sich und anderen eine Freude machen, sondern Sie unterstützen zugleich die Schwächsten in unserer Gesellschaft, da der Gesamterlös HORIZONT e.V. zugute kommt!
 
Wir danken der Geschäftsleitung der Galeria Kaufhof, Frau Eylmann und Herrn Baumheier, sowie der Leitung Visuelles Marketing, Herrn Illmaier, für die wiederholte Unterstützung in Form dieser wunderschönen Weihnachtsaktion! 

Wiederholte Unterstützung durch Betten Rid

Wir freuen uns über die treue Unterstützung von Betten Rid, die auch im Jahr 2012 wieder unsere Spendenhäuschen in ihren Geschäftsräumen aufgestellt haben. Außerdem hat Betten Rid die Spendensumme großzügig aufgestockt und wir dürfen uns über 6.000 Euro freuen, die unseren Kindern und Müttern zugute kommen. Unser Dank gilt allen Kunden sowie dem Geschäftsführer Herrn Waloßek mit seinem engagierten Team! DANKE an ein sympathisches Münchner Traditionshaus mit Herz!!!!

Spenden Sie Ihr Flaschenpfand bei PERFETTO FEINE KOST bei Karstadt am Nordbad!

Das gesamte Jahr 2012 haben Sie Gelegenheit, Ihr Flaschenpfand unseren obdachlosen Kindern und deren Müttern in München zu spenden. Werfen Sie einfach Ihren frisch gedruckten Flaschenpfand-Bon in das danebenstehende Spendenhäuschen und helfen Sie mit, die Not unserer Mitbürger zu mildern.

Wir freuen uns auf ein spendenfreudiges 2012 und Ihre Unterstützung!

Wir danken der Filialleitung, Herrn Wilfried Ehlers, sowie Frau Manuela Jacob und dem Service-Team von PERFETTO FEINE KOST ganz herzlich für das große Engagement und die Umsetzung dieser schönen Idee!♥! 

Kunst in der Kolonie Gauting / Jutta Speidel liest Weihnachtliches

Wo? Am Samstag, 17. November 2012 / 20.00 Uhr in der Lärchenstraße 26 a, 82131 Gauting.

Eintritt frei. Spenden zugunsten von HORIZONT sind willkommen.

Anmeldungen bitte unter 089 - 99 16 39 12. Wir freuen uns über Ihren Besuch und danken Herrn Sebastian Hofmüller für das Engagement!

Ersteigern Sie sich Ihr Lieblings-Fotokunstwerk und helfen Sie Kindern in Not

Die S-Bahn München und der Lehrstuhl für Medieninformatik der LMU versteigern gemeinsam mit Jutta Speidel 40 exklusive Foto-Kunstwerke von Nachwuchskünstlern der LMU. Der komplette Erlös kommt unseren Kindern und Müttern im HORIZONT-Haus zugute!

Die Versteigerung findet statt am 15. November 2012, von 19.00 - 22.00 Uhr, in der Freiheizhalle, Rainer-Werner-Fassbinder-Platz 1, München (S-Bahn-Haltestelle Donnersbergerbrücke). Unser Dank gilt der Geschäftsleitung der S-Bahn München, Herrn Bernhard Weisser und seinem Team, Serviceplan sowie allen beteiligten Nachwuchskünstlern.

Wir freuen uns auf Sie & gratulieren der S-Bahn zum 40-jährigen Jubiläum!

LeaseForce AG zeigt Werke von Kurt Iwanschütz zu Gunsten von Kindern in Not

Die Gedenkausstellung Kurt Iwanschütz können Sie ab dem 8. November 2012 ein ganzes Jahr lang in den Geschäftsräumen der LeaseForce, Flößergasse 4, 81369 München, werktags von 9 - 16 Uhr besuchen. "Mit einem Teil des Erlöses wird die Arbeit des vor 15 Jahren von Jutta Speidel gegründeten Vereins HORIZONT unterstützt, der sich Kindern in Not annimmt. Damit wird das Vermächtnis des verstorbenen Malers fortgesetzt, dem die Arbeit mit Kindern besonders am Herzen lag", so die Organisatoren. Nähere Informationen zur Ausstellung erhalten Sie unter www.leaseforce.de.

Wir danken dem Vorstand der LeaseForce, Herrn Frank Gemünden, sowie dem Lebensgefährten des Künstlers, Herrn Wolfgang Schaidl, für die schöne Aktion.

Werden sie Ballon-Pate für den guten Zweck!

HD PLUS wird 1080 Tage alt und deshalb am 30. Oktober zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr 1080 Luftballons in die Luft steigen lassen.

Wo? Restaurant Coubertain im Olympiapark. 

Machen Sie mit und färben den Münchener Himmel, nein, nicht weiß-blau, sondern leuchtend bunt mit uns ein! Wir freuen uns, dass HORIZONT e.V. neben zwei weiteren Hilfsorganisationen bei dieser Aktion begünstig wird. Nähere Infos hier

Wir freuen uns auf viele Ballon-Paten! 

HORIZONT feiert 15-jähriges Jubiläum!

1997 gründete die Schauspielerin Jutta Speidel ihre Initiative HORIZONT für obdachlose Kinder und deren Mütter in München. Mit großem persönlichem Engagement konnte sie gemeinsam mit ihrem Team in diesen Jahren viel bewegen, beispielsweise den Bau des HORIZONT-Hauses, in dem seither rund 1.000 Kinder und 500 Mütter ein beschütztes Zuhause auf Zeit gefunden haben. Ein Grund zum Feiern und Danke zu sagen, aber auch um neue Aktivitäten vorzustellen.

Mit Freunden, Förderern und Sponsoren aus Kunst, Wirtschaft und Medien und mit prominenten und tatkräftigen Helfern wurde das Jubiläum gefeiert, denn FREUDE verdoppelt sich, wenn man sie teilt!

Für die Unterstützung der Gala bedanken wir uns herzlichst!
- Thomas Günther Audi Region Süd, Premiumpartner der Veranstaltung
- Nina Ruge, Moderation
- Gitte Haenning mit Pianist Kristoffer Jul Reenberg, Konzert
- Barbara Glauning, Cultural Event Management
- Conny Hillebrand, Event- und Marketingkommunikation
- Reithalle München
- CreativeCatering S & T, Augsburg  
- Confiserie Burg Lauenstein GmbH, Ludwigsstadt
- Agentur Herrwerth & Partner, Einladungskarten & Jubiläumsbroschüre
- René Effinger & 10 Berufsfachschüler, Macromedia Akademie, München
- allen Firmen & Privatpersonen, für die Spende der Tombola-Preise

Mary Kay - Beauty that Counts!

Frauenpower: Elke Kopp/GF Mary Kay & Renata Farkas/Hausleitung HORIZONT e.V.
Auftritt der HORIZONT-Kinder

Wieder einmal haben die Damen von Mary Kay Kosmetik für den guten Zweck verkauft und HORIZONT begünstigt. Ein Jahr lang wurde von jedem verkauften Lip Gloss einer bestimmten Produktlinie 1 Euro für HORIZONT gesammelt. Insgesamt hat das erfolgreiche Kosmetikunternehmen die unglaubliche Summe von 40.000 € eingenommen. Wir von HORIZONT freuen uns außerordentlich darüber, denn unser Ziel ist es, 2013 ein zweites HORIZONT-Haus zu bauen, und dafür benötigen wir dringend Unterstützung!

Für soviel Engagement haben sich auch die HORIZONT-Kinder mit einer kleinen Aufführung am Mary Kay Tag bedankt. "Der wunderbare Empfang, die tolle Bühne, das nette Publikum… alles hat dazu beigetragen, dass unsere Kinder zu Hochform erwachten und auf der Bühne wie Profis herumwirbelten. Standing-Ovations waren die Folge, was den Müttern wiederum die Tränen in die Augen schießen ließ. Wieder einmal hat ein Projekt dazu beigetragen, dass unsere Mütter und Kinder wachsen und zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen finden," so die Hausleitung von HORIZONT, Renata Farkas.

Jutta Speidel und das komplette HORIZONT-Team bedanken sich von ganzem Herzen im Namen ihrer kleinen und großen Schützlinge bei Mary Kay, insbesondere bei Frau Elke Kopp und Herrn Dr. Guido Amendt, für das unermüdliche Engagement und die großartige Unterstützung! 

Als Prinzessin auf die Wiesn!

Pünktlich zum Oktoberfest fand die große Versteigerung der Disney-Prinzessinnen-Dirndl im Bayerischen Hof zugunsten von HORIZONT statt. Die Münchner Designerin Lola Paltinger entwarf fünf exklusive Dirndl "inspired by" Cinderella, Dornröschen und Schneewittchen. Drei Erwachsenen-Dirndl sowie zwei Kinder-Dirndl wurden meistbietend versteigert und die neuen Besitzerinnen können sich nun als echte Prinzessinnen auf dem Oktoberfest zeigen.

Die Benefizveranstaltung war ein voller Erfolg und hat die Besucher zum Spenden für die Schwächsten in unserer Gesellschaft animiert. Wir danken Astrid Piskora von The Walt Disney Company und Lola Paltinger ganz herzlich für die Unterstützung, Cornelia Runkel von S&L Medianetworx für die perfekte Organisation sowie Andrea Sokol und Karen Webb für die Präsentation der schönen Kreationen.

Intercont Gourmet Cup 2012 im Golfclub Eschenried

"Golfspielen sowie ein Gourmet Abend um wohnungslosen Müttern und deren Kindern schnell und unbürokratisch zu helfen." So lautete das Motto des 10. Intercont Courmet Cups 2012 im Golfclub Eschenried. Mehr als 130 Turnierteilnehmer und 160 Abendgäste sind diesem Leitgedanken gefolgt und waren bei der Jubiläumsauflage des Turniers auf dem Golfplatz Eschenried dabei.

11.000 € wurden bei dem Golfturnier für HORIZONT durch Spenden und eine Tombola gesammelt. Der Erlös kommt direkt unseren HORIZONT-Kindern und ihren Müttern zugute, die dringend auf unsere Hilfe angewiesen sind. Wir danken den Initiatoren, GCE Ehrenpräsident Prof. Dr. Kalscheuer und Intercont Geschäftsführer Giuseppe Mavica sowie allen weiteren Beteiligten für diese wertvolle Unterstützung!

"Sinneswahn" sammelt für HORIZONT

Das hübsche Ladengeschäft "Sinneswahn" in Schwabing bietet alles, was den Alltag und den Haushalt schöner macht. Die sympathischen Ladenbesitzer, Frau Christina Lieb und Herr Gerhard Brenner, haben unser Spendenhäuschen liebevoll in ihr buntes Warensortiment integriert. Gegen einen Obolus von 1 Euro zugunsten von HORIZONT e.V. werden die verkauften Artikel hübsch verpackt. "Wir freuen uns, ein gutes Gefühl beim Einpacken unserer Geschenke zu haben und gleichzeitig ein so schönes und sinnvolles Projekt zu unterstützen", so die beiden Ladeninhaber.

Und wir freuen uns über soviel Eigeninitiative und Engagement und sagen herzlichst DANKE für die tatkräftige Unterstützung!

CharityFashionFair am 11.07.2012 in der Reithalle München

Plakat: brand.david

Prominente und Designer versteigerten ihre Kleider für obdachlose Kinder in München. Zusätzlich präsentierten Münchner Designer ihre Kollektion auf dem Laufsteg und boten zusammen mit weiteren Ausstellern Liebhaberstücke zu reduzierten Charity-Preisen an!  

Zu erwerben waren Lieblingsstücke von Jutta Speidel, Veronica Ferres, Udo Lindenberg, Linda de Mol, Wolfgang Fierek, Regina Halmich, Jan Delay, Günther Maria Halmer, Birgit Schrowange, Sissi Perlinger, Lisa Fitz, Petra Perle, Eva Mattes, Ulrike Kriener, Saskia Vester, Ralf Bauer, Nina Eichinger, Heino, Thomas Anders, Talbot Runhof, Gabriele Blachnik, Marcel Ostertag, Anja Pawlik, Susanne Wiebe, Martina Rogy, Oskar Osaka, Annette Frank, Das KAUFHAUSKOLLEKTIV u.v.m.

Ohne Hilfe geht es nicht. Wir bedanken uns bei
Barbara Glauning, Cultural Event Management
•Conny Hillebrand, Event- und Marketingkommunikation
•Reithalle München
•brand.david für die Erstellung von Plakat & Flyer
•DAB bank für die Unterstützung am Veranstaltungsabend
•Bayerischer Rundfunk
•Mainstream Media AG
•Foodart Catering & Event GmbH
•ps model management munich
•allen prominenten Persönlichkeiten für die freundliche Kleiderspende

Tombola zugunsten von HORIZONT

Bei strahlendem Sonnenschein fand die Übergabe der Spendenaktion aus der Slim & Joy Geburtstagsfeier statt. Ein Gutschein über 565 € wurde an die Hausleitung Renata Farkas und die Sozialpädagogin Ingrid Kipphardt im HORIZONT-Haus übergeben. Vielen Dank an Nicole Eder und dem gesamten Slim & Joy Team sowie allen, die uns durch den Kauf von Losen unterstützt haben!

Unterstützung durch den Kindergarten Wirbelwind!

Wieder einmal haben unsere Freunde aus dem Kindergarten Wirbelwind eifrig für das HORIZONT-Haus gesammelt. Unsere Frau Kopatschek nahm die Spende erfreut an und überreichte der Kindergartenleitung, Frau Mc Elroy, ein Dankesbild, welches von den HORIZONT-Kindern aus der Hasi-Gruppe auf die Leinwand gezaubert wurde.

Vielen Dank an unsere treuen Freunde aus dem Kindergarten WIRBELWIND!!

Besuchen Sie HORIZONT e.V. beim Kinder- und Jugendfestival "JUKI"

Am Samstag, 28. Juli 2012 von 12 - 18 Uhr haben Sie Gelegenheit in der Kultfabrik mehr über HORIZONT e.V. zu erfahren und zugleich unser Glücksrad zu drehen, bei dem es viele schöne Preise zu gewinnen gibt. Der Eintritt ist frei.

Das HORIZONT-Team freut sich sehr auf das Festival und Ihren Besuch und dankt den JUKI-Initiatoren, insbesondere Herrn Martin Schütz von der Stiftung Otto Eckart, für die Unterstützung.

Benefizaktion der S-Bahn München zugunsten von HORIZONT e.V.!

Am 2. Juni 2012 feierte die S-Bahn München im Hauptbahnhof 40-jähriges Jubiläum. Neben vielen Attraktionen wurde auch eine Tombola zugunsten von HORIZONT veranstaltet. Viele fleißige Losverkäufer zogen abends Bilanz und brachten es auf nahezu 5.000 verkaufte Lose! Die S-Bahn verdoppelte kurzerhand die Summe, so dass HORIZONT e.V. mit einer Spende von insgesamt 5.000 Euro bedacht wird!

Unser Dank gilt dem gesamten S-Bahn-Team, allen voran der Geschäftsleitung Herrn Bernhard Weisser und Herrn Norbert Klimt, Daniela Martens von der Agentur Achtung und natürlich allen Loskäufern für die hilfreiche Unterstützung!

Grundschüler spenden für obdachlose Kinder und Mütter!

1.000 Euro stammen aus dem Erlös des Frühjahrbasars, bei dem 367 Schüler der Grundschule "An der Schäferwiese" in Pasing-Obermenzing aus den Schulklassen eins bis vier ihre gebastelten Ostersachen für HORIZONT verkauften.

Dank der Unterstützung durch Rektorin Carolina Rösner, dem Organisationsteam und Elternbeirat sowie der Lehrkräfte wurde der Basar ein voller Erfolg! Wir danken allen fleißigen Helfern für diese liebevolle Aktion.

Große Muttertagsaktion mit Jutta Speidel

Besuchen Sie uns am Samstag, den 12. Mai auf der Aktionsfläche im Stachus Untergeschoss! Denn von 13.00 - 17.00 Uhr wird dort eine siebenstöckige XXL-Torte verkauft – meisterhaft gebacken von der Konditorei Münchner Freiheit!

Der Erlös jedes einzelnen Tortenstücks fließt an Jutta Speidels HORIZONT-Haus für obdachlose Kinder und deren Mütter. Ab 14.00 Uhr verteilt Frau Speidel die Tortenstücke sogar höchst persönlich! Und während die Großen genüsslich Gutes tun, warten auf die kleinen Besucher 200 Punsch-Törtchen, um mit Lebensmittelfarbe verziert zu werden. Da schmilzt jedes Mutterherz dahin – garantiert.

Wir danken den Stachus Passagen für diese schöne Aktion und freuen uns über Ihren Besuch! 

Ehrengast Jutta Speidel bei den Tölzer Rosentagen

Neben verführerischen Rosen gab es bei den Tölzer Rosentagen auch viel Wissenswertes über HORIZONT e.V. zu erfahren. Im historischen Klostergarten sprach Jutta Speidel über ihren Verein und las zudem Geschichten aus dem Buch "Kinder schreiben für HORIZONT" vor.

Zudem kam der Erlös vieler schöner Rosentassen HORIZONT e.V. zugute, worüber wir uns sehr freuen!

Wir wünschen der Rosentage-Initiatorin Michaela Dorfmeister und ihrem Team sowie allen Besuchern weiterhin rosige Zeiten und danken für die freundliche Unterstützung!

Schee wars!!

Am Samstag, den 21. April 2012 fand von 09.00 bis 17.00 Uhr in Obermenzing ein großer Flohmarkt statt.  Es gab viele hübsche Dinge zu sehen und zu erwerben und obendrein ging die Standgebühr in Höhe von 20 Euro zugunsten von HORIZONT e.V.! Die vielen Standbetreuer und Flohmarktbesucher haben mit ihrem emsigen Treiben nicht nur für gute Stimmung gesorgt, sondern auch unser Spendenhäuschen durch diese Aktion mit ganzen 790 Euro gefüllt.

Wir sagen recht herzlich Dankeschön!

Jutta Speidel auf der Messe "Die 66"!

Am Freitag, 20. April 2012 um 14 Uhr auf der Haupttribüne in Halle 4 stellt Frau Speidel ihren Verein HORIZONT e.V. vor.

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf ehrenamtliches Engagement angewiesen. Vielleicht haben Sie ja Lust und zeitliche Ressourcen frei und wollen mithelfen, unsere bedürftigen Kinder und Mütter zu unterstützen?

Wir freuen uns, wenn Sie sich über unseren Verein informieren möchten und auf Ihren Besuch!

Nachhaltige & tatkräftige Unterstützung durch Mary Kay!

Mary Kay Cosmetics GmbH hat sich wieder einmal beispielhaft um die Belange unserer Kleinfamilien gekümmert. Im Rahmen eines internationalen "Day of Care" ermöglichte Frau Elke Kopp (Geschäftsführung) und Herr Dr. Guido Amendt (Leitung Marketing) mit Team unseren kleinen und großen HausbewohnerInnen einen Ausflug in den Nymphenburger Schlosspark mit Picknick und Besuch im Museum "Mensch und Natur"!

Unsere Kinder und Mütter haben sich aufrichtig über diesen schönen Tag gefreut. Vor allem aber erhielten Sie eine hohe Wertschätzung durch das Mary Kay Team, das inklusive Führungsebene den Ausflug höchst persönlich und fürsorglich begleitete. Das gibt unseren BewohnerInnen Zuversicht und Selbstvertrauen.

Unser aufrichtiger DANK gilt Mary Kay, die mit ihrem hohen sozialen Engagement rundum ein vorbildliches Zeichen setzen!

Long-Time-Liner unterstützt HORIZONT e.V.!

Long-Time-Liner feiert dieses Jahr 25-jähriges Firmenjubiläum und freut sich über diesen Erfolg. An der Freude teilhaben sollen auch benachteiligte Mitmenschen in München, und so durfte Jutta Speidel auf der Long-Time-Liner-Jubiläumsfeier für unsere kleinen und großen HausbewohnerInnen einen Spendenscheck über 10.000 Euro entgegennehmen!

Wir freuen uns sehr über soviel Engagement und einen weiteren Freund & Förderer von HORIZONT e.V.! 

Wir danken Frau Waltraud und Corinna Kuffner von Herzen für die großzügige Unterstützung sowie Frau Hannelore Vohs-Skrabek für die tolle Organisation dieses schönen Abends.

Glückslos-Aktion beim Best Western ApartHotel München

Bis ins Neue Jahr hinein konnten Gäste im Best Western ApartHotel mit einem Glückslos tolle Gewinne erzielen und sich gleichzeitig sozial engagieren, denn der Erlös der Glückslose ging zugunsten von HORIZONT e.V. "Es war uns ein Anliegen einer lokalen Einrichtung zu helfen, denn diese werden in den Wirren des Alltags oftmals vergessen", betont Nadine Parucha, Assistentin der Geschäftsleitung.

Dank der bunten und engagiert durchgeführten Aktion, sind viele Hotelbesucher auf unsere Organisation aufmerksam geworden und haben sich an der Spendenaktion beteiligt. Dadurch hat sich unser Spendenhäuschen vor Ort mächtig gefüllt, worüber sich unsere hilfebedürftigen Kinder und Mütter ganz besonders freuen.

Wir danken Frau Nadine Parucha und Frau Camilla Dell' Aversano sowie der Geschäftsleitung des Best Western ApartHotels München für diese schöne Spenden-Aktion und allen Hotelgästen, die uns unterstützt haben!

Charity Golf Club e.V. - Golfen für den guten Zweck

Einen Scheck in Höhe von 15.000 Euro übergaben die Vorstände des Charity Golf Clubs, Herr Michael Behrens und Herr Michael Rahe, Leiter der BMW Niederlassung München, am letzten Donnerstag an Jutta Speidel.

Die großzügige Spende kam Anfang Juli im Rahmen eines Charity-Golfevents auf dem Gut Brandlhof im österreichischen Saalfelden zusammen, das zu Gunsten von dolphin aid, Meyelin e.V. und HORIZONT e.V. schon zum wiederholten Mal stattgefunden hat.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die unvergleichliche Veranstaltung und für den begeisterten Einsatz des gesamten Teams, das für die Organisation verantwortlich war!

Bobby Car-Rennen und Zaubertricks im HORIZONT-Haus

"Möchtet ihr sehen, was wir Euch mitgebracht haben?" fragte Frau Lippold von der Firma NetApp die Kinder der Kleinkindergruppe im HORIZONT-Haus. Kaum war die Frage ausgesprochen, stürzten sich die Kleinen auch schon mit lautem "Jaaaaaa!" auf die 12 Bobby Cars, die das Team von NetApp als Geschenk mitgebracht hatte. Begeistert wurden die knallblauen, neuen Gefährten in Empfang genommen und so wurden aus den Kita-Kindern innerhalb von Sekunden kleine Rennfahrer, die über das ganze Gesicht strahlten. Außerdem sorgten die unglaublichen Zaubertricks eines Clowns dafür, dass die Spannung nach den zurückgelegten Kilometern nicht abriß.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spenden und für den tollen Tag, den die Firma NetApp und die Agentur Lang + friends für unsere Kinder und Mütter ermöglicht hat.

Gut gebettet mit der Heim und Handwerk

Die Heim und Handwerk und Aussteller unterstützen HORIZONT e.V.!

Annette Frank, ein Münchner Unternehmen für Kindermöbel und Textilien, übergab HORIZONT e.V. nicht nur neue Betten, sondern schenkte den obdachlosen Kindern auch noch Decken, Kopfkissen und Bettbezüge mit fröhlichen Motiven! Passende Matratzen zu den hübschen Betten und kuschelige Teddy-Bären, mit denen es sich besser einschlafen lässt, überreichte zudem Herr Dr. Leifeld vom Fachverband Matratzenindustrie e.V.

Vielen Dank an die Aussteller sowie an Herrn Dohr, Vorsitzender der Gesellschaft für Handwerksmessen, für die freundliche Unterstützung!

Wir sind sicher, dass die Spende bei den Kindern große Freude auslösen wird und wünschen an dieser Stelle angenehme Träume... Videobeitrag

Wir düsen mit Renault München ins neue Jahr!

Vom 14. - 15. 01.2012 finden bei Renault, Frankfurter Ring 71, die alljährlichen Tage der offenen Tür statt. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre dürfen kreativ sein und in einem DIN A3-Bild darstellen, wie sie sich das Auto der Zukunft vorstellen.

Für jedes abgegebene Bild spendet Renault 5 Euro an HORIZONT e.V. Darüber hinaus werden die Bilder der 50 GewinnerInnen ab Februar 2012 in einem Buch herausgegeben, das gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro direkt bei Renault erworben werden kann. Der Erlös aus dem Buchverkauf kommt ebenfalls HORIZONT e.V. zugute!

Wir freuen uns über viele Reaktionen junger Autoliebhaber, die mit ihrem Malbeitrag nicht nur obdachlose Kinder und deren Mütter unterstützen, sondern auch schöne Preise gewinnen können, wie z.B. eine Reise ins Disneyland Paris! 

Vielen Dank an Renault und alle, die sich an der Aktion beteiligen! Videobeitrag

 

 

 

 

 

Unterstützen Sie die soziokulturelle Ausstattung in unserem zweiten HORIZONT-Haus und erhalten Sie als Dank Ihre persönliche "Spendenaktie"!

Bitte geben Sie dazu bei Ihrer Überweisung das Stichwort "Spendenaktie" an.

HORIZONT e.V.
HypoVereinsbank München
IBAN: DE13700202703560120000
BIC: HYVEDEMMXXX

 

 

 

 Unsere Unterlagen als PDF

20 Jahre HORIZONT e.V. Jubiläumsbroschüre